Wohnraumgestaltung - Mit Farben neue Akzente in Deinem Zuhause setzenWenn Du Dein Haus oder einen bestimmten Raum neu gestalten willst, musst Du nicht alles umräumen und verändern. Oft reichen schon ein paar Farbstriche und der Raum erscheint in völlig neuem Licht. Unsere Wahrnehmung wird zu einem großen Teil von den Augen bestimmt, weshalb andere Farbakzente das Wesen eines Raums völlig verändern können. Wir geben Dir ein paar Hinweise und Ideen zur Raumgestaltung mit Farben.

Jeder Raum hat eine andere Größe und Struktur und jeder Bewohner hat verschiedene Vorlieben und Farbwünsche. Leider passt längst nicht jede Farbe in jeden Raum. Am besten ist es, eine Kombination aus Wünschen und Voraussetzungen zu finden. Bevor Du in den Baumarkt gehst und Dir Deinen Lieblingston aussuchst, solltest Du bedenken, dass die Farbe auf jeden Fall zu Deiner Einrichtung passen muss. Bei alten Holzschränken und -tischen bieten sich knallige, bunte Farben nicht an. Hast Du Einrichtungsgegenstände, die Du noch lange benutzen möchtest, macht es Sinn, einen dazu passenden Farbton zu wählen. Bei der Auswahl des Farbtons muss man wissen, dass die Farbe an der Wand fast immer eine Stufe dunkler ausfällt, als auf der Schablone. Du solltest zum streichen also einen Ton heller wählen.

Wenn Du verschiedene Farben kombinieren möchtest, solltest Du möglichst nicht zu viele verschiedene Farben wählen. Entweder sollte es sich um Farbabstufungen einer Farbe handeln, oder aber die Farben bilden einen Kontrast. Mit beiden Varianten lassen sich sehr schöne Wirkungen erzielen.

Zum Schluss haben wir für Dich die Wirkungen der einzelnen Farben. Generell gilt: Je dunkler die Farbe, desto kleiner wirkt der Raum.

Hellblau: frisch, hell, entspannend
Braun: warm, herbstlich, erdig, dunkel, elegant
Grün: frisch, frühlingshaft, fröhlich
Gelb:heiter, hell, belebend, sonnig
Rot: energisch, anregend, aggressiv, belebend
Grau: elegant,zurückhaltend
Orange: fröhlich, aktiv, lebhaft, warm
Schwarz: belastend, eng, elegant
Weiß: elegant, kalt, sachlich

Fazit
Mit Farben lassen sich in jedem Raum spielend leicht Akzente setzen. So kannst Du Deinem Wohnraum schon mit ein paar Pinselstrichen einen völlig anderen Charakter geben. Mit unseren Tipps und den Farbeigenschaften hast Du alle Voraussetzungen, Dein Zuhause sinnvoll und nach Deinen Wünschen umzugestalten.

Bildquellenachweis: © Karin Jung / PIXELIO